A&D Gallery in London April 2016

 

A&D Gallery
London Ausstellung 11. April bis 17. April 2016

Die A&D Gallery liegt im Zentrum von London, in einer typischen kleinen Straße mit Cafes und kleinen Designer Boutiquen. Die Chiltern Street liegt parallel zur Bakerstreet, die wiederum die Oxford Street durchquert und somit zum beliebtesten Einkaufsziel Londons zählt.

Für viele Künstler ist eine Ausstellung im Londoner Zentrum ein wichtiger Höhepunkt seiner künstlerischen Laufbahn. Hier stellt sich die mittlerweile etablierte deutsche und internationale Künstlerin Nicolin Braun mit ihren neuen Ölwerken in der Manier des Hyper-Realismuses dem internationalen Kunstmarkt.

Für die Künstlerin selbst ist dies ein weiterer Schritt, um sich in der internationalen Kunstszene zu positionieren und dabei gleichzeitig ihre Arbeit einem breitem internationalem Publikum präsentieren zu können.

Nicolin Braun ist 2016 bei der Ausstellung „Austrian and German Artists“ in der „A&D Gallery“ in London mit beteiligt und wird durch die Kitz Art Galerie Kitzbühel in Tirol, Österreich, durch den Galeristen und Kurator Rudolph Pigneter, wie auch schon in der New Yorker „S Art Space Gallery“, vertreten.

Ausgewählt durch den Kitzbüheler Kurator Rudolph Pigneter der Kitz Art Galerie, Tirol in Österreich:
Die Künstlerin (Artist) Nicolin Braun wird in dieser Ausstellung mit zwei Ölwerken vertreten sein. Erstmals wird Nicolin Braun mit ihren neuesten Werken in der Manier des Hyperrealismus in einer Gallery präsent sein.

Wo: A&D Gallery
AT 51 Chiltern Street
London W1U 6LY

Wann: Ausstellungseröffnung am 11. April 2016 bis zum 17. April 2016

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10.30 bis 19.00 Uhr
Samstag von 10.30 bis 18.00 Uhr

Wünschen Sie nähere Informationen über die Ausstellung oder über den Kauf eines Werkes, so sprechen Sie uns an, wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

A&D Gallery London

 

 

 

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar